ПОИСК ГРУПП
WORLD
3ТВОЙ ГИГ НА СЦЕНЕ!
2Встреча и Подтверждение даты концерта
1Подать заявку на участие
ИНФОРМАЦИЯ О КОНЦЕРТЕ
ГЛАВНАЯ  >  КОНЦЕРТЫ  >  КОНЦЕРТЫ В МИРЕ  >  Информация о концерте
Последние Медиа файлы
  • ВИДЕО
  • АУДИО
  • ФОТО
6/16/2021 12:55:22 PM

FIREGROUND

6/16/2021 12:29:38 PM

FIREGROUND







Предстоящие концерты
страна

Город

Ближайшие выступления на сцене
Заявка подана вчера в 15:43

North Mile

Indie
Russia
Заявка подана 13 июня 2021 в 20:32

VERESK

Indie Rock
Russia
Заявка подана 13 июня 2021 в 12:15
Ближайшие международные выступления
Заявка подана 22 часа(ов) назад

Emotional hardcore
Japan
Заявка подана 23 часа(ов) назад

FIREGROUND

Alternative rock
Italy
Semi final номер1 - Пт, 25 Апрель 2014
Телефон0049-6221-470201

Электронная почта

Информация:mail@schwimmbadclub.de
Schwimmbad ClubTiergartenstrasse 13, Heidelberg Посмотреть карту
Группа   Музыкальный жанр ВИДЕО аудио голосов
1 Stoned Freedom Funk-Blues Groove 152
2 Joey Voodoo Alternative 136
3 Soul Wreck Metal 111
4 PRANX Pop Punk 98
5 John Melo Alternative Acoustic 32
5 and the change Alternative rock 46
5 STILL DRIFT Pop Rock 38
MEDIA
Zwar sind es an diesem Abend mal wieder nur 7 Bands, eher ein kleineres Semifinale Deutschlandweit gesehen, aber es hat es in sich. 4 Kandidaten werden vorab durch das Publikumsvoting bestimmt, die dann zusätzlich noch die begehrten Jurypunkte erhalten, denn nur 2 Bands werden am Ende noch ins Südwestdeutsche Finale in Stuttgart - LKA-Longhorn einziehen können.

Und es geht gleich richtig gut los. AND THE CHANGE kommen aus Karlsruhe, haben leider kaum eigene Fans dabei, aber jede Menge richtig guter Songs im Gepäck. Toller Pop Rock mit etwas angezogener Handbremse, was die Show angeht. Hier fehlt dem Quartett wohl noch die nötige Routine, aber echt starkes Ausgangsmaterial. Darauf lässt sich aufbauen. Immerhin gleich mal 46 Votes.

Wir legen nach mit STILL DRIFT. Die Band hatte am Wochenende zuvor ihr neues Album veröffentlicht und somit taten sie sich natürlich schwer ihre Fans erneut zu mobilisieren. Aber auf der Bühne spielen sie ihre ganze Erfahrung der Jahre aus und zeigen den Kollegen, wie man eine perfekte Show hinlegt. Starke Songs, perfekt gespielt, hier gibt es eigentlich kaum was zu mäkeln, außer dass Musik eben auch Geschmackssache ist und es somit leider nur 38 Stimmen gibt.

STONED FREEDOM sind nur zu Dritt, wir erleben aber einen Umbau, der auch ein kleines Orchester hätte erwarten lassen können :-) Piano, Orgel, für den Bass noch einen Moog und natürlich auch noch der E-Bass dazu und das alles nur für eine Person - den heimlichen Frontmann?! Keyboarder werden ja schon mal gerne als Nerds bezeichnet und sind oft nicht so beliebt in einer Band. Hier ist alles anders. Das muss man einfach erlebt haben. Drei perfekte Instrumentalisten, die ihren eigenen funkigen, bluesigen, fast schon progressiven Sound bereits gefunden haben. Zu Recht 73 Stimmen.

Können hier JOEY VOODOO noch aufsatteln? Auch hier stehen Leute auf der Bühne, die ihre Instrumente beherrschen. Tolle Show, starkes Entertainment durch den Frontmann. Nur .... kenne ich die Songs nicht? Oder zumindest immer wieder einige Passagen oder Riffs daraus. RHCP meets Beatsteaks ... "Das ist alles nur geklaut", sangen schon die Prinzen - hier hört man es zu deutlich. Dieser Band würde eine deutlichere Abgrenzung der Vorbilder sehr gut zu Gesicht stehen, denn ich bin sicher, dass sie es auch können. Dank der Fans immerhin 62 Stimmen, die auch noch für die Jury reichen.
Außerdem gibt es bei Joey Voodoo auch ein Gewinnspiel!

Der Sloskünstler JOHN MELO hat inzwischen eine Band gefunden und wird nun durch Schlagzeug und Bass unterstützt und dafür bleibt die Loop-Station daheim. Akustik Pop Rock mit richtig viel Herz und Leidenschaft. Starke Songs und eine großartige Rhythmusgruppe. Dass sie bald schon ihre Fans finden werden liegt auf der Hand. Gänsehautfeeling bei der vorletzten ruhigeren Nummer. Wow! Leider nur 32 Votes.

Auch PRANX haben inzwischen Unterstützung bekommen. In der Vorrunde war der Drummer noch durch ein Laptop ersetzt worden. Nun haben die beiden Pop Punker wieder einen Trommler aus Fleisch und Blut. Die Songs sind jetzt keine Neuerfindung, aber auch nicht schlecht. Die Leute haben Spaß, die Band auch. Wenn jetzt noch ein paar Schippen in der technischen Umsetzung draufgepackt werden, kann es auch mehr Eigenständigkeit bekommen. Aber auch so ist es schon gut für jede Jutzeparty. Es darf getanzt werden und die Leute feiern es mit 52 Votes die tatsächlich noch für die Jurynominierung reichen.

Den Abschluss bilden SOUL WRECK und endlich ist es Zeit für die Metalheads. Starker Frontmann und vor allem von ihm auch eine gute Show. Der Rest sollte aber nochmal den Proberaum aufsuchen. Das ist technisch - gerade bei Metal - einfach zu schwach. Da hilft auch die tolle Fanbase leider nichts. Mit teuflischen 66 Stimmen geht es zwar noch in die Jury, dort muss aber knallhart und dennoch fair abgerechnet werden.

Somit holen sich die 2 Plätze für das Finale am 11. Juli in Stuttgart

STONED FREEDOM mit insgesamt 152 Punkten
und
JOEY VOODOO mit 136 Gesamtpunkten - Gratulation!

Die Jurypunkte in der Übersicht:


Bandname Song Qualität Gesang / Stimme Spieltechnik Show Gesamt-eindruck Summe Jury
And The Change 14 13 12 10 12 61
Still Drift 15 14 14 12 14 69
Stoned Freedom 15 14 16 18 16 79
Joey Voodoo 14 15 15 15 15 74
John Melo 14 15 16 12 14 71
Pranx 10 9 8 9 10 46
Soul Wreck 9 10 5 13 8 45


Außerdem gibt es wieder zahlreiche Gewinner eines Gästelistenplatzes im Finale am 11.07.2014 in Stuttgart. Hier die Gewinnnummern:

0597511
0597520
0597777
0597615
0597608
0597729
0597504
0596216
0596224
0597305
0597137
0597136
0597423
0597304
0597464

Ist deine Ticketseriennummer dabei? Dann poste ein Foto deines Tickets als Kommentar im entsprechenden Post auf unserer Facebookseite.