ПОИСК ГРУПП
WORLD
3ТВОЙ ГИГ НА СЦЕНЕ!
2Встреча и Подтверждение даты концерта
1Подать заявку на участие
ИНФОРМАЦИЯ О КОНЦЕРТЕ
ГЛАВНАЯ  >  КОНЦЕРТЫ  >  КОНЦЕРТЫ В МИРЕ  >  Информация о концерте
Последние Медиа файлы
  • ВИДЕО
  • АУДИО
  • ФОТО
12/10/2019 2:29:15 AM

Miqueli x Jam-I

12/10/2019 2:22:23 AM

Miqueli x Jam-I







Предстоящие концерты
страна

Город

Ближайшие выступления на сцене
Заявка подана 1 час назад

Katana Sunrise

Electronic rock
Россия
Заявка подана 12 часа(ов) назад

Reward for a dead man

Other...
Россия
Заявка подана 12 часа(ов) назад

SOUSEP

Other...
Россия
Ближайшие международные выступления
Заявка подана 2 часа(ов) назад

Djferum

EDM
Норвегия
Заявка подана 6 часа(ов) назад

Miqueli x Jam-I

Rap
Финляндия
1st step номер4 - Пт, 23 Январь 2015
Телефон0049-89-13060385

Электронная почта

Информация:MAIL@backstage089.de
Backstage - ClubReitknechtstr. 6, München Посмотреть карту
Группа   Музыкальный жанр ВИДЕО голосов
1 Circle Of Energy Black Music 69
2 Acoustic Guitar Duo Acoustic 56
3 Keep This In Mind Post Grunge 53
4 Shameless Nameless Grunge 48
MEDIA

Es ist wieder so weit: 8 Bands kämpfen im Backstage Club um den Einzug ins Semifinale.

An diesem frostigem Freitag dem 23. Januar geht es allerdings gleich heiß zur Sache. SHAMELESS NAMELESS bringen den oftmals totgesagten Grunge zurück und paaren die 3-Chord-Standards mit frischen Melodien und leicht funky angehauchten Klängen. Guter Start im neuen Jahr. 

SCHNEIDER erklimmern als nächstes die Bretter, die die Welt bedeuten und zaubern verträumte Winterstimmung auf die Bühne mit Songs, die sich irgendwo zwischen Grönemeier und Echt bewegen. Guter 2 Stimmiger Gesang, schöne Harmonien. Einfach schön. 

Aus den Tagträumen reißt allein das double-bass-lastige Intro von REDSTICK sofort wieder raus. Etwas zu gut gemeint ist es eine klare ansage der Band, dass es jetzt nicht mehr ums Zaubern sondern vielmehr um Energie geht. Zwei Gesänge, die sich gegenseitig ein wenig aufheben, aber dennoch einiges an Potential jeweils zeigt. 

Volkommen ohneGesang kommt dagegen die nächste Band auf die Bühne. Der Name lässt es ja erahnen: THE ACOUSTIC GUITAR DUO. Als hätten die beiden ein Metronom verschluckt, dass sich zufällig mit einem Flamenco-Gitarristen gepaart hat, zeigen die Beiden, dass es keinen Gesang braucht um das Publikum von den Hockern zu reissen. 

Ja, und wenn es schon keine Hocker mehr gibt, dann kommt der energiegeladene Power-punk von KEEP THIS IN MINDgerade Recht. Kontär wie ihre Kleidung (Bankräubermasken und Kätzchen-shirts) ist die Musik allerdings nicht, eher geradeaus auf die Zwölf. 

CIRCLE OF ENERGY erinnert zwar namentlich eher an eine Esoteriksitzung, ist aber eher das Gegenteil: Vielseitig, groovy mit Hiphop- Anleihen und schönen Harmonien hört man eher selten in den einschlägigen Praxen. 

Düster, melancholisch aber sehr emotional sind die Gothrocker von WOLFSHERZ. Optisch dunkel, bemalter sänger mit Dornen im Arm zeigt eine deutlichen Hang zu Schmerz, der sich natürlich nicht nur visuell sondern besonders auch in den Texten wiederspiegelt. Wer jetzt allerdings an harte Gitarrenmusik denkt, der sei eines besseren belehrt, Akustisch ist die einzige Gitarre, Das gepaart mit der passenden Keyboarduntermalung ergibt ein schaurig-schönes Gesamkonzept.

Runder Abschluß des Abends, Metal-punk nicht gar so verschroben wie Fugazi, dafür deutlich mehr Punk: RISEKORN. Energetisches Trio, bei dem einem eigentlich nur einfällt: Da geht der Punk ab. Guter Abschluß des gelungenen Abend.

Damit verabschieden wir uns für heute und morgen geht es wieder weiter. 

Danke, gute Nacht!  



Hier die Juryergebnisse:


Jury Summe jeweils max. 20 Punkte (10 pro Juror)
Bandname Song Qualität Gesang Stimme Spiel-technik Show Gesamt-eindruck Summe Jury Platz
Shameless Nameless 8 8 8 7 9 40
SchNeider 12 11 12 8 11 53  
Redstick 5 6 6 4 5 26  
acoustic Guitar Duo 13 17 17 10 13 70
Keep this in Mind 10 11 11 12 11 55  
Circle of Energy 8 6 6 9 8 37
Wolfsherz 7 7 6 9 7 36  
Rise Korn 6 7 6 6 8 33  


1. Song Qualität: Songwriting, Arrangement
2. Gesang / Stimme: Qualität, Eigenständigkeit, evtl. auch engl. Aussprache. Bei Rap auch Reim und Flow.
    Bei Instrumentalbands wird Spieltechnik doppelt bewertet, bzw. kann diese Rubrik für das Soloinstrument stehen.
3. Spieltechnik: technical Skills, instrumentale Beherrschung, Zusammenspiel, Solis
4. Show: Bühnenperformance, Ansagen, Interaktion mit dem Publikum, (Bühnenkleidung - kann evtl. auch in 5. einfließen)
5. Gesamteindruck: Charisma, Authentizität, Innovation, Eigenständigkeit, Potential