BANDSUCHE
WORLD
KONZERT INFOS
Home  >  Shows  >  Konzert Infos
Vorrunde Nr.2 - Sa, 11 Februar 2017
Tel.+49-381---45-43-10

E-mail Adresse

Info:
JAZLindenstrasse 3b, Rostock Karte anzeigen
Band   Musikstil Video Audio Stimmen
1 Fisherman's Wife Folk rock 81
2 Sippel Rock 48
3 ESCO Other... 55
4 Street Flow Records Rap 43
5 Prid n Rock Hard Rock 22
5 WEST PORT BAND Other... 24
5 Weird Scenes Inside The Goldmine Rock 28
MEDIA
Auch die zweite Rostocker Vorrunde lässt sich sehen und hören! Nun warten alle gespannt aufs Semifinale am 1.4.17 im MAU Club...!

Die zweite Rostocker Vorrunde startet mit den Veteranen von West Port Band. Themen des täglichen Lebens verpackt in eingängige Melodien und solide Grooves. Passt definitiv zur rauen Meckpommer Küste und wird höchst solide dargeboten! Auch das Publikum ist entzückt und schaukelt sich langsam warm. Leider reicht es für die Sympahtischen Musiker nicht für Teilnahme am Semifinale.

Als zweite Band des wundervollen Abends gehen Sippel auf die Bretter des JAZ. Mit üppiger Besetzung aus Bläsern, Gitarren, Sängerin und allem was das Herz sonst noch so begehren könnte, legen die jungen Rostocker ein energiegeladenes Tanzbrett hin, das sich gewaschen hat. Die Küste rockt! Und nicht vergessen, sie machen keinen Ska! Man muss sich ja auch mal abgrenzen, ne? Platz 2!

Ach endlich...versöhnlich poppige Klänge durchströmen den Ether des JAZ Clubs. Eine solche Pause vom Haudraufrock kommt doch sehr gelegen. Auch das Publikum ist begeistert und zu diesem Zeitpunkt schon komplett gelockert. Ohrwurmgefahr! Danke ESCO! Aber beim nächsten Mal bitte etwas weniger Playback. OK? Platz 3!

Weired Scenes Inside the Goldmine lassen es wieder krachen, aber auf eine durchaus besondere Art und Weise. Die gute musikalisch Qualität des Abends können die Goldgräber zwar nicht ganz halten, streuen aber zumindest eine Prise Originalität in den benebelten Konzertsaal. Vielleicht nicht unbedingt was für die breite Masse, aber allemal spannend! Leider reicht es nicht für den Einzug ins Semifinale.

Gangsterstylischer Überalarm zum warm anziehen. Street Flow Records machen ma Rap, wa? Im Gepäck haben sie einen Haufen gierige Fans, die wissen was die Jungs ihnen bieten können. Rap mit Sinn und Tiefgang wird serviert und heftig abgefeiert. Respekt! Platz 4!

Mit Pride'n'Rock haben noch einmal eine Band der älteren Semester am Start. Klassischer Rocksound füllt das JAZ und der fantastische Abend geht allmählich zur Neige. Sounds a little like AC/DC...that's about it!

Last but not Least beehren uns Fisherman's Wife mit ihrer überaus sympathischen Anwesenheit. Mit einer riesigen Fanbase bewaffnet, beanspruchen die talentierten Musiker die durchgerockten Bretter des JAZ ein vorletztes Mal. Als letzte Band in der Wertung, spielen sie um den Einzug in das Semifinale im Mau Club. Wie bezeichnet man nun ihren Sound am besten? Traditionell? Poppig rockend? Hymnen-schwanger? Wahrscheinlich trifft alles zu. Gut gemacht! Das denken Jury und Publikum gleichermaßen und vergeben beide den ersten Platz! Glückwunsch!

Vielen Dank an alle beteiligten!

In der technischen Jury saßen Sebastian (Musikwissenschaftler, Musiker, Veranstalter) und Seppel (Backliner, Musiker).


Jury Summe jeweils max. 20 Punkte (10 pro Juror)
Bandname Song Qualität Gesang / Stimme Spiel-technik Show Gesamt-eindruck Summe Jury
West Port Band 11 10 12 11 11 55
Sippel
14 14 14 16 14 72
Esco
14 13 15 15 14 71
Weird Scenes Inside the Goldmine
12 9 14 13 12 60
Street Flow Records 14 13 13 14 14 68
Pride'n'Rock 13 12 13 11 13 62
Fisherman's Wife 16 14 16 15 15 75
1. Song Qualität Songwriting, Arrangement
2. Gesang / Stimme Qualität, Eigenständigkeit, evtl. auch engl. Aussprache. Bei Rap auch Reim und Flow.
3. Spieltechnik technical Skills, instrumentale Beherrschung, Zusammenspiel, Solis
4. Show Bühnenperformance, Ansagen, Interaktion mit dem Publikum, (Bühnenkleidung - kann evtl. auch in 5. einfließen)
5. Gesamteindruck Charisma, Authentizität, Innovation, Eigenständigkeit, Potential


Habt ihr auch eine Band und wollt bei Emergenza mit auf der Bühne stehen - hier anmelden!

Warst du als Besucher auf unserem Konzert und willst uns ein Feedback geben? - hier entlang ... DANKE!

Sebastian H.