BANDSUCHE
WORLD
hier geht es zur neuen Seite
NEWS
Home  >  News  >  News
REVIEWS
2017

24

Juni

Heiße Bands, Gluthitze und der Gewinner fährt nach Berlin

Sachsen-Finale 2017 im legendären Beatpol Dresden
2017

17

Juni

Nach einem wundervollem Konzertabend steht der Sieger im Ruhrpottfinale fest.

Das Emergenza-Team bedankt sich für eine tolle Saison in Bochum!
2017

16

Juni

Das Lineup für das Westdeutschlandfinale steht nun fest.

Die letzten Semifinalisten ließen im Luxor, Köln nochmal die Wände wackeln.
NEWS

SPINNUP läd zum Scout-Treffen nach Berlin ein

Für Emergenza war Talentscout Philip aus dem Münchner Büro dabei und berichtet von Universal, Showcases u.a. - Wann lasst ihr euch von uns entdecken?



Dass Emergenza und Spinnup, Tochter des Majorlabels Universal, mittlerweile zu unseren Partnern zählt, habt ihr ja schon mitbekommen. Alle Bands die in der Saison 2013/14 teilgenommen haben, haben bei ihrem Meeting damals einen Gutschein zum Upload und Vertrieb einer Single erhalten.

Spinnup hat nun pünktlich zur Berlin Music Week seine Scouts und damit auch uns zu sich nach Berlin eingeladen und hatte ein paar sehr coole Programmpunkte für den Tag zusammengestellt.

Nachdem ich frühs um 05:00 Uhr in München bei fürchterlichem Wetter in den Zug gestiegen bin, war es umso erleichternder, als in Berlin strahlender Sonnenschein herrschte und die Music Week schon in vollem Gange war. Dem dezenten Gefühl von Urlaub konnte ich mich an diesem Freitag kaum erwehren.

Bei Universal angekommen gab es zunächst mal eine Tour durch das, direkt an der Spree gelegene, Hauptgebäude. Eine überragende Aussicht über ganz Berlin hat man da vom Dach der Stralauer Allee 1.

Nach ein paar Fotos und kühlen Getränken ging es in den Besprechungsraum für ein Treffen mit den Domestic A&Rs. Für viele von uns wirklich interessant, die Profis am Werk zu sehen, Fragen zu stellen und sich über die verschiedenen Vorstellungen von Spinnup auszutauschen. Hier wurden auch schon erste Künstler besprochen und den A&Rs vorgestellt.

Im Anschluss nahmen wir uns die Musik auf der Straße vor. Das "First We Take The Streets-Festival" wurde von Spinnup präsentiert. Ein absolutes überragendes Angebot an musizierenden, guten Künstlern wurde in unserer Hauptstadt da zusammengestellt.
Ein weiteres Highlight und letzter offizieller Programmpunkt war dann ein exklusives Showcase von Marteria vor gefühlten 100 Personen im Gibson Showroom, organisiert von Spotify. Auch hier gab es wieder die Chance Partner von Spinnup kennenzulernen und sich tiefere Einblicke zu verschaffen. Marteria live in einem für die Verhältnisse winzigen Geschäftsraum hatte natürlich eine Menge für sich, so ganz auf Tuchfühlung. Ein super Konzert obendrein; supergelaunte Band, der man den Spass ansieht.

Ein überragender Freitag in Berlin, von denen es, wenn es nach mir geht, gerne mehr geben kann. An dieser Stelle auch noch mal einen Aufruf für werdende Bands und Musiker sich mit dem Thema Spinnup weiter auseinander zu setzen!!

Die Kollegen sind dann demnächst in Hamburg auf dem Reeperbahnfestival.

Das war für Emergenza,
euer Philip