BANDSUCHE
WORLD
hier geht es zur neuen Seite
NEWS
Home  >  News  >  News
REVIEWS
2017

24

Juni

Heiße Bands, Gluthitze und der Gewinner fährt nach Berlin

Sachsen-Finale 2017 im legendären Beatpol Dresden
2017

17

Juni

Nach einem wundervollem Konzertabend steht der Sieger im Ruhrpottfinale fest.

Das Emergenza-Team bedankt sich für eine tolle Saison in Bochum!
2017

16

Juni

Das Lineup für das Westdeutschlandfinale steht nun fest.

Die letzten Semifinalisten ließen im Luxor, Köln nochmal die Wände wackeln.
NEWS

Steckbrief - Robin Wulff

Local Manager Leipzig, Erfurt, Jena, Rostock



Hey,

ich bin Robin Wulff - ein mecklenburger Jung', der mittlerweile seit fast 10 Jahren im Speckgürtel Berlin's wohnt. Nachdem Abitur ging ich für ein Jahr nach Amerika - auf der Suche nach mir selbst und meinem Berufswunsch. Die Suche war erfolgreich und ich habe mich komplett der Musikbranche verschrieben!
Ich studierte 3 1/2 Jahre an der Deutschen Pop Akademie (Tontechnik, Musikarrangement, BWL) und spielte in einer Band, die auch beim Emergenza teilnahm (bis zum Deutschlandfinale kamen wir - yeeeaahhh :-)). So lernte ich auch die tolle Berliner Crew kennen und bewarb mich direkt im Anschluss für eine Assistenzstelle beim Emergenza...
Jahr für Jahr übernahm ich, nun mittlerweile als Local Manager, mehr Städte hier im Osten. Die Arbeit empfinde ich als Privileg - viel Verantwortung, Spaß, Musik, neue Bands & Clubs - genau mein Ding!

Was ich noch so mache außer Emergenza?

Mit meinem Kollegen Matthias Priller (Area Manager Ost) und meinem Mitstudenten Felix Seitz (DPop) gründete ich "SOUNDS GOOD SOUNDS" und wir arbeiten zusammen im Berliner Tonstudio TRICONE... Need a recording, call me ;-)

Ich bin selbstständig und übernehme zusätzlich Stagehand und Stagemanager Jobs für diverse Clubs und Festivals, u.a. Berlin Festival, Mogwai, Darkside, Introducing.

Ansonsten brennt mein Herz für meine eigene Band CAPTAIN DELTA. Wenn ich also nicht hinter der Bühne bin und selbst organisiere, dann stehe ich auf einer... und es gibt echt kein schöneres Gefühl, ich kann Euch Musiker bestens verstehen!

Zu meiner Person:

Ich bin vom Sternzeichen Jungfrau, ein "Arbeitstier", mache nur Dinge, die mir Spaß machen und mich erfüllen - auch die Arbeit gehört dazu (diese kann man sich ja aussuchen). Wenn ich etwas mag oder will, dann stecke ich mein ganzes Herz und all meine Energie hinein.

Die Menschen um mich herum kennen mich eigentlich nur gut gelaunt und immer mit einem Grinsen im Gesicht - ein Harmoniemensch eben. Das Leben ist viel zu kurz um griesgrämig durch die Welt zu laufen. Trotztdem scheue ich mich keineswegs die Wahrheit zu sagen und offen und ehrlich meine Meinung kundzutun.

Lieblingsgetränke: Corona, Gin Tonic (mit Gurke!<--das ist wichtig), Jägermeister
Lieblingsclubs: Lido - Berlin, Werk 2 - Leipzig
Liveerlebnis: Black Light Burns im Magnet, Berlin - Beste Konzert ever, danach Quatschen und Bier trinken mit Wes Borland.
Lieblingsmusik: Ich bin aufgewachsen in der Generation Nu Metal - Limp Bizkit, Linkin Park, Papa Roach. Ich muss gestehen, dass ich alles in dieser Richtung immer noch gern höre, aber umso älter ich werde, desto mehr andere Musik lerne ich lieben. Zur Zeit höre ich viel Enter Shikari, Biffy Clyro, Black Rebel Motorcycle Club, Dead Sara, A Day To Remember, Bakkushan.
Hoffnungsvolle Newcomer: Junksound, Goldmouth
Was ich Euch noch sagen wollte: "Nur mit 100% Herz und Energie lohnt es sich seinen Traum zu verfolgen! Wenn du es nur halbherzig machst, hör' auf damit und suche erneut - dann ist es noch nicht der Richtige."

Zur Kontaktseite