BANDSUCHE
WORLD
hier geht es zur neuen Seite
NEWS
Home  >  News  >  News
REVIEWS
2017

24

Juni

Heiße Bands, Gluthitze und der Gewinner fährt nach Berlin

Sachsen-Finale 2017 im legendären Beatpol Dresden
2017

17

Juni

Nach einem wundervollem Konzertabend steht der Sieger im Ruhrpottfinale fest.

Das Emergenza-Team bedankt sich für eine tolle Saison in Bochum!
2017

16

Juni

Das Lineup für das Westdeutschlandfinale steht nun fest.

Die letzten Semifinalisten ließen im Luxor, Köln nochmal die Wände wackeln.
NEWS

Aktuelle Information zum Regional-Finale am Samstag (8.6.13) im Beatpol Dresden:

Das Festival findet statt - Anfahrtswege frei - Pegelstände haben Höchststand erreicht - Lage entspannt sich - Spendenaktion am Samstag



Wir sind froh, verkünden zu können, dass das Sachsen-Thüringen-Finale am Samstag (8.6.2013) im Beatpol Dresden stattfinden kann!

Wegen des Hochwassers sind wir in ständigem Kontakt zum Beatpol Dresden und behalten die Lage genau im Auge. Da der Scheitelpunkt des Hochwassers in Dresden bereits erreicht wurde und nun stabil bzw. sinkend ist, kann die Veranstaltung stattfinden. Das Beatpol ist nicht betroffen, es liegt in einer höheren Lage. Anreise mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln ist problemlos möglich.

Unsere Gedanken sind bei den Opfern der Flutkatastrophe. Wir wünschen ihnen alles erdenklich Gute. 

Beim Sachsen-Thüringen-Finale im Beatpol am Samstag werden wir 1,- Euro pro verkauftem Abendkassen-Ticket für die Opfer spenden.

Wenn auch ihr spenden wollt, nutzt diese Aktion:

Hochwasser-Spendenkonten

Zentrale Spendenhotline: Gemeinsam gegen die Flut 
Die großen deutschen Hilfsorganisationen haben sich auf eine gemeinsame Spendenhotline verständigt. Beteiligt sind u.a. DRK, Caritas, Diakonie und Volkssolidarität. Gespendet werden kann über Hotline von "Gemeinsam gegen die Flut" unter der Telefonnummer 01802 252530. (Ein Anruf aus dem Festnetz kostet sechs Cent, bei Mobilanrufen kann es teurer sein.)

Komplette Veranstaltungsinfos hier.
aktuelle Pegelstände hier.
Live-Ticker hier.


Bei Fragen zur Veranstaltung wendet euch telefonisch an unser Büro von Emergenza Ost: 030-246 15 076.

Matthias Priller