BANDSUCHE
WORLD
hier geht es zur neuen Seite
NEWS
Home  >  News  >  News
REVIEWS
2017

24

Juni

Heiße Bands, Gluthitze und der Gewinner fährt nach Berlin

Sachsen-Finale 2017 im legendären Beatpol Dresden
2017

17

Juni

Nach einem wundervollem Konzertabend steht der Sieger im Ruhrpottfinale fest.

Das Emergenza-Team bedankt sich für eine tolle Saison in Bochum!
2017

16

Juni

Das Lineup für das Westdeutschlandfinale steht nun fest.

Die letzten Semifinalisten ließen im Luxor, Köln nochmal die Wände wackeln.
NEWS

Die Gewinner aus Atlanta 2005 rocken die vereinigten Staaten



Echovalve, die Gewinner des letzten Jahres beim nationalen Finales in Atlanta , sind drauf und dran eine landesweite Tour zu starten – sponsored by Emergenza Die Jungs haben letzte Woche bei der „Best of Emergenza tour“ in Nashville schon ein bisschen “Übung” bekommen Echovalve haben schon am ersten Gig ihrer laaangen Tour eine riesige Menge gerockt; eine Tour, die sie an Orte führen wird, von denen sie noch nicht einmal geträumt hätten dort zu spielen. Jay, seineszeichens Gitarrist bei Echovalve, hat uns folgende Dinge zu erzählen: Die Emergenza Erfahrung: Wir hatten einen riesigen Spass. Wir haben viele neue Freunde getroffen und jede Menge über uns selbst gelernt. Viele Musiker der anderen Bands haben betont, wie sehr sie unsere Performance mögen und dass sie gern wieder mit uns spielen wollen. Es muss gesagt werden, dass Emergenza jeder einzelnen Band die Möglichkeit gibt, von so vielen Leuten gesehen zu werden, die niemals von deren Existenz gehört hätten… und natürlich mit anderen Bands zu spielen, die sich wohl sonst auch kaum eine Bühne geteilt hätten! Das Taubertal- Festival repräsentiert genau dass, was ich gerade gesagt habe: das größte Publikum, den gewaltigsten Spaß und die talentiertesten Bands… eine unvergessliche Erfahrung. Wir können es gar nicht erwarten mit Emergenza zu touren. Wir werden in Städten spielen, in denen wir noch nie gewesen sind: Boston, Chicago, Indianapolis and viele andere. Genau das ist der Lifestyle den wir lieben: ein bisschen spielen, neue Leute kennen lernen und unsere Fanbase vergrößern. Ob unsere Show in Nashville in den Arsch getreten hat? Logisch! Es war so cool! Wir waren da noch nie zuvor, niemand hat uns gekannt aber allen waren so überzeugt von uns. Wir können Emergenza gar nicht genug dafür danken, dass sie uns diese Möglichkeit geben. Fast ein Jahr ist jetzt vergangen, seit unserem Sieg beim nationalen US- Final und unserem dritten Platz beim internationalem Finale in Deutschland aber es hat sich in unserer Band nur wenig verändert. Hmm, naja, zugegeben, wir haben einen neuen Sänger (lacht); ja, es gab ein paar „Komplikationen“… ein schwieriges Jahr und wir fangen jetzt erst an, die Früchte zu ernten die wir letztes Jahr gesäht haben!!! Man könnte sagen, wir starten jetzt „neu“. Ich freue mich so unglaublich auf die Tour! Einen Tipp an die Bands die jetzt beim Festival teilnehmen oder vorhaben teilzunehmen? Hmm, es mag jetzt ein bisschen komisch klingen, da wir die nationalen Gewinner sind, aber… es geht nicht wirklich um den Wettbewerb. Es geht nur darum, die Musik zu lieben und Spaß am spielen zu haben. Das ist der beste Teil. Der ganze Rest kommt dann von allein! Und es kommt noch so viel: neue Songs, viele Showcases und Verhandlungen mit Labels, die an unserer Musik interessiert sind… die Zukunft sieht gut aus. Und gut wird sie sein.