HLEDEJ KAPELU
WORLD
3HRAJTE LIVE!
2POTVRD DATUM MÉHO KONCERTU
1PŘIHLÁSIT SE NA FESTIVAL
PODROBNOSTI O KONCERTECH
DOMŮ  >  KONCERTY  >  KONCERTY PO CELÉM SVĚTĚ  >  PODROBNOSTI O KONCERTECH
AKTUÁLNI MÉDIA
  • VIDEO
  • AUDIO
  • FOTOGRAFIE
11/20/2019 4:29:10 PM

The TENGUZ

11/20/2019 4:28:22 PM

The TENGUZ







BUDOUCÍ KONCERTY
Země

Město

DALŠÍ KAPELY NA STAGE
zapsal 24 října 2019 v 17:24 hodin

Bats vs. Cats

Alternative indie
česká republika
zapsal 27 března 2019 v 23:36 hodin

Hedgehog Eyes

Indie Rock
česká republika
zapsal 18 února 2019 v 14:03 hodin

Frozen Poppyhead

Alternative metal
česká republika
Next bands around the globe
se zapsal méně než 1 hodina

Uhrbak

Pop
Dánsko
se zapsal před 2 hodinami

Flies Flies Flies

Other...
Německo
1st step číslo3 - so, 3 prosinec 2016
Telefon0049-89-13060385

E-mail

Informace:MAIL@backstage089.de
Backstage - ClubReitknechtstr. 6, München Zobrazit na mapě
Kapely   Žánr Video Audio Hlasů
1 The New Age Alternative rock 76
1 Kann Tod Frieden Bringen Nu Metal 76
3 Sonority Alternative Funky 73
4 Living Tones Acoustic 34
5 Springstories Alternative rock 33
6 Christoph Everke Experience German Rock 29
7 willja. Alternative indie 24
MEDIA

Pünktlich um 19.30 Uhr starten Christoph Everke Experience auf der Bühne und präsentieren eine stimmige Rock-Nummer mit deutschen Texten. Die Jury ist sich ganz und gar nicht einige über die Qualität der Show bzw. der Performance, aber ich fande sie definitiv unterhaltsam! Inkl. Gitarren-Solo auf den Knien! Ein bisschen mehr Variation könnte man zwar noch in die Songstrukturen bringen, ansonsten aber ein guter Auftritt und leider zu Unrecht ausgeschieden.

Weiter geht’s mit der Überraschung des Abends. Denn kaum einer hatte von den 4 jungen Mukkern von The New Age so eine überzeugende, weit entwickelte Show erwartet! Starke Vocals, sehr gut arrangierte Songs, charismatische und authentische Performance. Da bleibt nicht viel zu meckern.
Deswegen auch zurecht auf dem (geteilten) 1. Platz, Jurysieger und damit im Semifinale!

Danach sind willja. dran! Eine Mischung aus Indie und Rock präsentieren die 4 dem Publikum. Und die mit Sicherheit bestangezogenste Band des Abends! Die Jury bemängelte ein bisschen die Songqualität, da könnten noch eingängigere Texte her und auch der technische Anspruch könnte noch ein bisschen hoch geschraubt werden, denn technisch trott das Quartett ja durchweg solide auf. Leider auch ausgeschieden.

Next: Sonority! 4 Jungs, fast ebenso viele Stilreichtungen: Alternative Funk-Rock war nämlich angesagt. Eine super interessante Stimmefarbe bleibt auch nach dem Auftritt im Gedächnis, mit ein bisschen mehr Training kann das sehr fett werden! Technisch können die Jungs auf jeden Fall schon mal einiges aufwarten und holen sich so auch verdientermaßen den 2. Platz am heutigen Abend!

Die Living Tones waren als nächstes an der Reihe. Akustisch mit Cajon, Geige und Gitarre zeigten sie abwechslungsreiche Songs mit Harmonie-Gesang. Die Jury bemängelte vor allem die Performance als solches, wobei dies das Publikum ganz und gar nicht störte. Im Gegenteil, denn sie voteten das Gespann aus Krailing auf den 4. Platz und damit eine Runde weiter.
EDIT: Auf eigenen Wunsch hin scheiden Living Tones aus dem Wettbewerb aus.

Danach wurde es laut und voll: Kann Tod Frieden Bringen brachten die härteren Töne ins Backstage! Da wurde dann auch sofort gepogt und ge-circle-pit-et! Waghalsige Stagedives inklusive. Dementsprechend vielen die Bewertungen der Perfomance sehr gut aus: Publikum perfekt animiert und involviert! Auch hier wurde allerdings das Songwriting bemängelt, das oftmals nicht zu Ende gedacht wirkte. Aber klar verdienter (geteilter) 1. Platz am Ende und somit im Semifinale!

Letzte Band des Wettbewerbs dann: Springstories mit wenigstens etwas Girlpower. Sympathische Band, mit einer stimmigen Performance. Allerdings sah die Jury Verbesserungsbedarf in den Bereichen Vocals, technisches Zusammenspiel und Arrangement. Aber ich habe keine Sorge, dass diese junge motivierte Band nicht ihren Weg macht! Leider ausgeschieden.

Ganz zu Letzte durfte sich das Münchner Publikum noch über Clone Company aus Passau freuen, die extra angereist waren um auch uns ihren Pop Punk zu zeigen! Danke Jungs, dass ihr da wart, es war ganz toll, euch wieder zu sehen!

In dem Sinne: Merci München!

Jury: Philip (Sänger und Keyboarder bei Owing To The Rain), Andy (Gitarrist bei Emil Bulls), Alessa (Triple Live Summer Veranstalter, Bookerin)



Jury Summe jeweils max. 30 Punkte (10 pro Juror)
Bandname Song Qualität Gesang / Stimme Spiel-technik Show Gesamt-eindruck Summe Jury
Christoph Everke Experience 16 16 17 15 17 81
The New Age 24 24 21 23 25 117
willja. 15 13 17 14 15 74
Sonority 20 18 21 17 19 95
Living Tones 16 13 18 9 13 69
Kann Tod Frieden Bringen  17 15 21 24 20 97
Springstories 16 14 15 18 17 80


Habt ihr auch eine Band und wollt bei Emergenza mit auf der Bühne stehen - hier anmelden!

Warst du als Besucher auf unserem Konzert und willst uns ein Feedback geben? - hier entlang ... DANKE!