HLEDEJ KAPELU
WORLD
3HRAJTE LIVE!
2POTVRD DATUM MÉHO KONCERTU
1PŘIHLÁSIT SE NA FESTIVAL
PODROBNOSTI O KONCERTECH
DOMŮ  >  KONCERTY  >  KONCERTY PO CELÉM SVĚTĚ  >  PODROBNOSTI O KONCERTECH
AKTUÁLNI MÉDIA
  • VIDEO
  • AUDIO
  • FOTOGRAFIE
10/17/2019 10:09:02 PM

HB Wankers

10/17/2019 5:55:36 PM

FRANKISTADORS







BUDOUCÍ KONCERTY
Země

Město

DALŠÍ KAPELY NA STAGE
zapsal 27 března 2019 v 23:36 hodin

Hedgehog Eyes

Indie Rock
česká republika
zapsal 18 února 2019 v 14:03 hodin

Frozen Poppyhead

Alternative metal
česká republika
zapsal 16 prosince 2018 v 13:48 hodin

Moravius

Power Metal
česká republika
Next bands around the globe
se zapsal před 6 hodinami

Éros music

Afro
Francie
se zapsal před 9 hodinami

Seelenkraft

Other...
Německo
1st step číslo1 - ne, 2 říjen 2016
Telefon+49(0)711-7223783

E-mail

Informace:info@kellerklub.com
Keller KlubRotebühlplatz 4, Stuttgart Zobrazit na mapě
Kapely   Žánr Video Audio Hlasů
1 Thy Hate Melodic Death 55
1 A Long Way To Fall Metal core 55
3 Cold Flash Rock '70 46
4 Pulverdingen 9 Indie Rock 43
5 Sterilium German Rock 34
6 BunDem's Hip Hop 28
7 Hidden Symmetries Post Rock 26
MEDIA
Als Opener sehen wir das Six-Pack HIDDEN SYMMETRIES, die teils noch etwas wackelig auf den Beinen sind, wie ein junges Fohlen, die Stimme aber schon eher nach einem Löwen klingt, der zwei Nächte lang durchzecht hat. Coole Rocknummer mit Luft nach oben.

Danach kommt die Metal Core Band A LONG WAY TO FALL, die ihre Bühnenpremiere bei uns geben und hier merkt man gleich, dass sich das lange üben im Proberaum bezahlt macht. Tighte Band mit starker Attitude und die Wirkung bleibt nicht aus.

Generationenwechsel mit PULVERDINGEN 9 mit authentischem US-Frontmann und Singer-Songwriter-Rock der die Wüsten Nevadas kennt. Unter all den Staub mischen sich aber auch hoffnungsvolle Gitarrenlicks und ehrliche Texte, die das Musikerherz erreichen – und die Besucher.

Das Trio COLD FLASH überrascht mit sehr starken Blues Vibes, einer für dieses Alter ungewöhnlich starken Stimme und einem soliden Groove. Das macht wirklich Spaß und birgt jede Menge Potential.

Melodic Death hauen uns dann THY HATE um die Ohren und das mit einer spielerischen Perfektion, die an so einem Vorrundenabend längst nicht üblich ist. Die Crowd geht ab und sortiert sich in einem ordentlichem Moshpit die Knochen neu. Ganz starke Ansage des Vierers.

Krasser Szenenwechsel, denn das nächste Quartett besteht aus drei Rappern und einem DJ. Aber BUNDEM'S machen ihre Sache richtig gut. Starke Beats, guter Ami-Gangster-Slang. Authentisch – Cool! Vielen Dank alleine für den Mut in die Phalanx der Rockbands einzugrätschen.

Den Wettbewerbsabschluss bilden STERILIUM aus dem Heilbronner Raum mit Deutsch Rock. Solide gespielt, optisch passend verpackt rockt die Band ihr Set, ohne jedoch ein neue Highlight setzten zu können. Aber das Publikum muss die Entscheidung fällen...

… denn jetzt geht es noch um's Voting. Das neue digitale System muss nun auch in Stuttgart die Feuertaufe bestehen. Aber zum Abstimmen haben alle Gäste noch genug Zeit während unser Special Guest aus dem Artistpool CIRCA.NULL spielt.

Als Jurysieger landet die Band COLD FLASH hauchdünn vor den starken Konkurrenten THY HATE und A LONG WAY TO FALL (siehe Tabelle)
In der Jury saßen: Matthias Mehwald – Magge Music / Emergenza Artistpool Director und Chris Simbürger – Gitarrist bei Aber Hallo / Emergenza Backliner



Jury Summe jeweils max. 20 Punkte (10 pro Juror)
Bandname Song Qualität Gesang / Stimme Spiel-technik Show Gesamt-eindruck Summe Jury
Sterilium 10 13 11 11 11 56
BunDem's 11 13 11 12 11 58
Pulverdingen 9 8 10 11 8 8 45
Hidden Symmetries 7 10 5 8 7 37
A Long Way to Fall 14 15 17 13 15 74
Cold Flash 14 13 16 15 17 75
Thy Hate 14 16 17 12 15 74

Habt ihr auch eine Band und wollt bei Emergenza mit auf der Bühne stehen - hier anmelden!

Warst du als Besucher auf unserem Konzert und willst uns ein Feedback geben? - hier entlang ... DANKE!