BANDSUCHE
WORLD
3LIVE SPIELEN!
2KONZERT BUCHEN
1ANMELDEN
KONZERT INFOS
Home  >  Shows  >  Termine  >  Konzert Infos
NEUSTE MEDIADATEIEN
  • VIDEO
  • AUDIO
  • BILD
7/22/2021 5:34:45 PM

Arthur Cravan

7/19/2021 3:25:08 PM

Heisenberg







AKTUELLE KONZERTE
Land

Stadt

    DIE NÄCHSTEN BANDS ON STAGE
    angemeldet am 09 Juli 2021 um 14:26 Uhr

    Sailors in the desert

    Pop Rock
    Schweiz
    angemeldet am 01 Dezember 2020 um 01:42 Uhr

    Kadeus

    Electronic
    Schweiz
    angemeldet am 24 November 2020 um 12:50 Uhr

    ¡Marieposa!

    Alternative pop
    Schweiz
    Die Bands, die als nächstes auf der Bühne stehen werden – weltweit
    gestern um 11:34 angemeldet

    Diztörtion

    Hard Rock
    Schweden
    gestern um 09:15 angemeldet

    Dual State

    Electro Pop Rock
    Frankreich
    Semifinale Nr.2 - Sa, 25 April 2015
    Tel.+41 (0)43 366 86 84

    E-mail Adresse

    Info:info@exil.cl
    ExilHardstrasse 245, Zürich Karte anzeigen
    Band   Musikstil Video Audio Stimmen
    1 Zoder Pop Rock 130
    2 XII GALLON OVERDOSE Hard Rock 114
    3 Funatix Alternative rock 84
    4 Eversis Punk Metal 77
    5 The Shattered Mind Machine Heavy Rock 75
    6 DevilsBridge Metal 71
    MEDIA

    Heute Abend sind, im Gegensatz zum Vortag, alle Bands am Start. Niemand ist krank oder verletzt. Alle können und wollen rocken. Neben den Publikumsstimmen gibt es heute Abend auch wieder eine zweiköpfige technische Jury, deren Punkte (siehe Tabelle unten) noch zu den Stimmen der Besucher addiert werden, um das Gesamtergebnis zu ermitteln. Jonas (Tontechniker) und Paul (Backliner) übernehmen diese Job, wie gewohnt.


    Und mit den jungen EVERSIS beginnen wir den Abend pünktlich um 19 Uhr. Punkiger Metal wird hier mit viel Leidenschaft von der Bühne geschmettert. Zahlreiche Fans sind auch schon am Start und feiern mit der Band gleich von 0 auf 100 mit. Kurze Circlepits begleiten die teils englisch, teils deutschen Songs, die auch ab und an in den Crossover abdriften, wobei sich dann der 2. Gitarrist zum 2. Sänger verwandelt. 42 Stimmen gibt es hierfür von den Zuschauern.


    Nach einem etwas längeren Umbau – die Linkshänder Drums müssen wieder auf „normal“ gestellt werden – geht es weiter mit FUNATIX, die mit Rhodes und Saxophon ihren groovig-melodiösen Nummern eine eigen Note geben. Irgendwas zwischen jazziger Lounge Musik und Jimmy Hendrix, mit vielen instrumentalen Parts, bei dem der Kollege am Sax auch mal richtig in Ekstase gerät. 44 Stimmen aus dem Publikum.


    Und wieder schrauben wir mal wieder etwas länger, da das Drumset vom Vorgänger noch nicht ganz komplett genutzt wurde und wir nun wieder einige Teile hinzufügen müssen. Aber in der Zeit können alle anderen in Ruhe aufbauen und so geht es pünktlich mit DEVILSBRIDGE weiter. Wer überschreitet die düsteren Gewässer, die der Name andeutet. Female fronted schwebt der Gesang über den Gitarrenwänden und den Doublebass-Gewittern. Die Mähnen der Gitarristen wirbeln durch die Luft und der Bass marschiert dazu. Die Fans feiern es und einige andere haben auch Bock darauf. 32 Hände gehen in die Höhe.


    XII GALLON OVERDOSE bringen uns den guten alten Rock'n'Roll und das so ehrlich und mit so viel Spielfreude, dass man am liebsten den ganzen Abend nur wegen ihnen gekommen wäre. Gekommen sind allerdings nur ganz wenige und dennoch schafft es die Band im Nu den Club in einen Hexenkessel zu verwandeln. Die Leute feiern den wilden Fünfer, der wie einst AC/DC die Bühne zerlegt. Sensationell! 48 Stimmen hauen dafür die überwiegend fremden Besucher raus.


    Ob das die Drei von THE SHATTERED MIND MACHINE getoppt bekommen. Ein schwerer Stand für die jungen Burschen, die mit hartem Rock an die Leistungen anknüpfen wollen. Hier fehlt noch einiges an Übung und Erfahrung, aber die Fanbase ist schon am Start und das ist ja schon mal die halbe Miete. Das kurze, knackige Set bringt sogar einige Leute zum Tanzen und die jungen Burschen fangen einen schüchternen Pogopit an. 37 Stimmen gibt es dafür.


    ZODER beschließen den Abend und Fronter Tobias zeigt allen im Rolli, dass man auf der Bühne alles geben muss, wenn man schon mal die Chance hat auf selbiger zu stehen. Technisch sicherlich die versierteste Band am Abend und auch die Songs sind richtig klasse. Das sehen auch die Besucher so und damit gibt es zum Abschluss nochmal 45 Stimmen.


    Somit liegen alle Publikumsstimmen tatsächlich dicht beieinander und die Jurypunkte werden es wohl richten müssen.

    Die sind (siehe Tabelle) so eindeutig, dass die 2 Gewinner sich deutlich absetzen können und so gratulieren wir XII GALLON OVERDOSE und ZODER zum Einzug ins Schweizer Finale am 13.06.2015 in Bern im Bierhübeli.




    Jury Summe jeweils max. 20 Punkte (10 pro Juror)
    Bandname Song Qualität Gesang / Stimme Spiel-technik Show Gesamt-eindruck Summe Jury
    Eversis 7 6 8 7 7 35
    Funatix 9 7 9 7 8 40
    DevilsBridge 8 8 6 9 8 39
    XII GALLON OVERDOSE 12 12 12 17 13 66
    The Shattered Mind Machine 6 10 7 8 7 38
    Zoder 17 17 18 15 18 85