CERCA TRA LE BAND
WORLD
3SUONA DAL VIVO!
2CONFERMA LA DATA DEL TUO CONCERTO
1ISCRIVITI AL FESTIVAL
DETTAGLIO CONCERTO
Home  >  Concerti  >  I concerti nel mondo  >  Dettaglio concerto
MULTIMEDIA RECENTI
  • VIDEO
  • AUDIO
  • PHOTO
11/20/2017 8:40:23 AM

LOWDROW

11/19/2017 9:53:43 PM

B-Astre







PROSSIMI CONCERTI
Nazione

Città

PROSSIME BAND SUL PALCO
Iscritti il 14 novembre 2017 alle 22:07

Enea Tamburini’s Trio

Blues
Svizzera
Iscritti il 28 ottobre 2017 alle 00:26

Geistereald

Metal Industrial
Svizzera
Iscritti il 10 ottobre 2017 alle 14:15

The Resistors

Rock metal
Svizzera
Prossime nel mondo
Iscritti meno di un'ora fa

JMT

World Music
Tunisia
Iscritti 3 ore fa

Tht Grateful

Reggae
Kazakhstan
1st step n.1 - ven, 22 gennaio 2016
Tel.+41 (0)56 221 65 50

E-Mail

Info:love@werkk-baden.ch
WerkkSchmiedestrasse 1, Baden Mostra sulla MAPPA
Band   Genere Video Audio Voti
1 Mavo Indie Rock 83
2 HULK CITY Alternative rock 45
3 Javlin Pop Rock 38
4 NICETRY Pop Rock 23
RET GINA ÉTÉ Alternative pop
MEDIA
Ein ganz schicker neuer Club ist das Werkk in Baden, leider aber auch noch nicht so etabliert bei den Bands und somit haben wir ein wenig Bauchschmerzen, als auch noch einer der Teilnehmer absagen muss, da wir eh schon wenige Teilnehmer haben.

Aber dann geht doch alles wieder gut.

Obwohl die ersten beiden Bands so gut wie keine eigenen Fans dabei haben, können JAVLIN als Opener mit toller Stimme der Frontfrau und durchdachten Popsongs beim immer voller werdenden Club glänzen und ziehen das Publikum sofort in ihren Bann, das sogar unaufgefordert bei den eingängigen Rhythmen mitklatscht. Ein perfekter Auftakt, der mit 38 Stimmen belohnt wird.


Danach dann NICETRY, wobei man sich Wortspielereien verkneifen sollte. Denn es ist tatsächlich schon mehr. Die Songs sind teils noch nicht ganz ausgereift und benötigen noch den ein oder anderen Feinschliff und auch der Sound der jungen Band muss sich noch ein wenig entwickeln, aber alles auf einer sehr soliden Basis und einer starken Show, die mit 23 Votes vergütet wird.

HULK CITY sind schon drei gestandene Herren – im besten Alter – die den jungen Hüpfern heute Abend mal zeigen wollen, wie man langjährige Erfahrung in einen fetten Sound umwandeln kann. Hier sind erstmals auch eigene Fans am Start und wie. Und die letzte Nummer ist mir immer noch im Ohr – genau so muss das sein, weshalb dann auch 45 Hände aufgezeigt werden.


Den Vogel haben dann aber die „Kücken“ von MAVO abgeschossen. Alles noch etwas dirty und „unreif“, aber der Fronter mit einer Rockattitüde, die man selbst bei großen Rockstars manchmal vergeblich sucht. Der Laden ist komplett aus dem Häuschen und feiert die Burschen mehr als frenetisch und als der Fronter am Ende – in großer Rockstarmanier – auch noch seine Gitarre auf dem Bühnenboden mit 2 gekonnten Schlägen zerschmettert, gibt es kein Halten mehr. Alleine diese Performance ist schon mehr Wert, als alles bisher gesehene und so voten tatsächlich auch 83 Leute dieses Quartett zum Tagessieg.

Ehe es aber zur großen Siegerehrung kommt, unterhalten uns THE CYNTASTICS aus unserem Emergenza Artistpool nochmal sehr gekonnt. Alleine das Floorboard des Gitarristen und Fronters Samuel bringt einige junge Köpfe in der ersten Reihe in großes Erstaunen und der Sound tut dann sein übriges dazu. Die Band kann man überall spielen lassen. Danke für die tolle Show.

Die nächste Runde wird dann in Aarau im April im Flösserplatz ausgetragen – seid mit dabei.

Du warst als Besucher vor Ort und möchtest uns gerne deine Meinung sagen? Hier geht es zum Zuschauer Feedback.
Unter allen Umfrageteilnehmern werden monatlich Freikarten für die nächsten Termine verlost!