SEARCH FOR A BAND
WORLD
3PLAY LIVE ON STAGE!
2CONFIRM YOUR CONCERT DATE
1SIGN UP TO PLAY THE FESTIVAL
XXX
xxx  >  xxx  >  xxx  >  xxx
RECENT MEDIA
  • VIDEO
  • AUDIO
  • PHOTO
6/22/2021 1:27:21 PM

ROMA★NUKE

6/17/2021 11:05:27 PM

Corporain







CURRENT AND NEXT GIGS
Country

City

    THE NEXT BANDS ON STAGE
    Signed up 13 septembra 2018 at 8:58

    DDR

    Experimental Rock
    Slovensko
    Signed up 18 januára 2018 at 16:33

    The Gang

    Hard Rock
    Slovensko
    Signed up 11 januára 2017 at 18:40

    Embers

    Folk rock
    Slovensko
    Next bands around the globe
    Signed up 15 hours ago

    DELPUERTO

    Alternative rock
    španielsko
    Signed up 18 hours ago

    Damreyja

    Other...
    Nemecko
    Final n.1 - pi, 18 júl 2014
    Tel.+49(0)361-789 738 8

    E-mail

    Infokontakt@centrum-club.de
    Centrum ClubAnger 7, Erfurt Show on map
    Band   Musical genre Video Audio Votes
    1 No Need To Stay Post Hardcore 23
    2 The Rock´n´Dolls rock alternative 48
    3 Stringkiller Grunge 31
    4 EINFACH WIR German Rock 53
    5 RockLevel 4.0 German Rock 36
    6 Deeptown Alternative metal 22
    7 Andhaka Metal 21
    8 Desission German Rock 15
    9 Gorge Ravine Grunge 8
    MEDIA
    Erfurt feiert und besingt das erste Thüringen-Finale. Ein würdiger Abschluss aller Runden mit viel Euphorie, Schweiß und Engagement.

    DESISSION rocken als erste Band den noch mäßig gefüllten Centrum-Club. Doch die fünf Jungs zeigen, neben gewohnter, frecher Deutschrockattitüde, mit ruhigen Balladen auch ihre gefühlvolle Seite. Auf ihre erste Reihe kann die Band jedenfalls zählen – jede Zeile wurde makellos mitgeträllert.

    Mit ANDHAKA wird es gleich ein bisschen finsterer. Fette Metalriffs mit gnadenlosen Screams und Growls kommen von der Bühne geschossen. Abwechslungsreiches Songwriting, mit Parts, die man nicht vermutet und großartigen Solis.

    Obwohl sich ein Großteil des Publikums mittlerweile an die Bar verzogen hat, um der Hitze entgegen zu wirken, zieht die Drei-Mann-Grunge-Combo GORGE RAVINE ihr Programm locker durch und lässt ordentlich die Sau raus. Schwere Riffs mit rauchiger Stimme.

    EINFACH WIR wissen wie man dem Publikum einheizt und gute Laune verbreitet. Mitsingen und mitklatschen ist Pflichtprogramm. Gute Texte und eine super Ausstrahlung runden das ganze Set ab. Aus diesem Grund wird die Band auch Publikumssieger mit 53 Stimmen und gewinnt somit einen weiteren Inlandsgig.

    NO NEED TO STAY kommen schwarz bemalt auf die Bühne und bringen das Publikum von der ersten Sekunde an mit extrem fettem Post Hardcore in Bewegung. Die Sampler vom „Band“ unterstützen die Songs unheimlich und bringen nochmal ordentlich Wumms ins Ganze. Professionalität und eine grandiose Bühnenshow bringen ihnen den Sieg des Thüringen-Finales.

    STRINGKILLER lassen die 90er-Grungezeiten wieder aufleben. Mit cooler Stimme (welche Grunge-Papa Curt ziemlich ähnlich klingt) und lässigen Songs sorgen auch sie beim Publikum für die ein oder andere Tanzeinlage. Platz 3.

    THE ROCK'N'DOLLS haben jede Menge Fans im Schlepptau, mit ihrer Mischung aus Roch'n'Roll und Alternative ziehen sie aber auch neue Zuhörer an. Eine coole Band mit hohem Unterhaltungsfaktor. Das empfindet auch die Jury so und wählt sie auf Platz 2.

    ROCKLEVEL 4.0 rocken geradeaus ohne viel Schnickschnack und mit deutschen, eingängigen Texten. Auch hier sind viele treue Fans vor der Bühne, von denen die Band kräftig gefeiert wird. Platz 5 der Thüringer Bands und Jurypreis.

    Als letzte Band des Abends hauen DEEPTOWN nochmal ordentlich rein. Energiegeladener Alternative Metal im Rage Against The Machine-Stil wird von den vier Jungs mit unendlichem Elan von der Bühne geschmettert. Hier kommen alle Groover und Poger nochmal voll und ganz auf ihre Kosten.

    Vielen Dank an alle beteiligten Bands, Helfer, Zuschauer. Wir verabschieden uns für diese Saison aus Thüringen, sehen uns nächstes Wochenende im Astra Kulturhaus und kommen nächstes Jahr wieder! Danke Thüringen!



    Fr, 18. Jul 14 Jury


    Bands Robin Andrea Summe Pos.
    Desission (15)
    8 8 16 8
    Andhaka (21)
    7 7 14 7
    Gorge Ravine (8)
    9 9 18 9
    Einfach Wir (53)
    4 4 8 4
    No Need To Stay (23)
    1 1 2 1
    Stringkiller (31)
    3 3 6 3
    The Rock'n'Dolls (48)
    2 2 4 2
    Rocklevel 4.0 (36)
    4 5 9 5
    Deeptown (22)
    6 6 12
    6