BANDSUCHE
WORLD
hier geht es zur neuen Seite
NEWS
Home  >  News  >  News
REVIEWS
2017

24

Juni

Heiße Bands, Gluthitze und der Gewinner fährt nach Berlin

Sachsen-Finale 2017 im legendären Beatpol Dresden
2017

17

Juni

Nach einem wundervollem Konzertabend steht der Sieger im Ruhrpottfinale fest.

Das Emergenza-Team bedankt sich für eine tolle Saison in Bochum!
2017

16

Juni

Das Lineup für das Westdeutschlandfinale steht nun fest.

Die letzten Semifinalisten ließen im Luxor, Köln nochmal die Wände wackeln.
NEWS

Die Band des Monats Januar kommt aus Lüneburg

SCHWIMMER nennen sich die 4 Typen, die am 20.02. in Berlin als Gastband die Hauptstädter an die Wand nageln werden.



Und schon wieder ist ein Monat vorbei und unsere Talent Scout Abteilung ist mal wieder in der Top Ten des Monats fündig geworden.
Das Nordlicht-Quartett SCHWIMMER hat uns sehr beeindruckt und wird nun am Do. 20.02. in der Berliner Vorrunde im Fritzclub die Chance erhalten, sich vor einem komplett fremden Publikum als Gastband zu beweisen. Mit großer Freude nehmen sie diese Herausforderung an und standen uns vorab auch schon für ein kleines Interview Rede und Antwort:

1. Beschreibt euch als Band selbst, indem ihr die Wörter FREIBAD, SONNENCREME und BOHRMASCHINE verwendet.

"SCHWIMMER: Sie sind eine mit Sonnencreme geölte Bohrmaschine, die jedes Freibad zum Beben bringt!"

2. Hattet ihr selbst mit eurem Erfolg bei Emergenza gerechnet? Wie fühlt ihr euch jetzt?

"Nee, damit gerechnet auf keinen Fall. Wir sind echt begeistert, dass unsere Musik so viel Anklang gefunden hat. Der Abend war genial und wir waren auch von den anderen Bands total beeindruckt. Und die Nominierung zur „Band des Monats“ in Verbindung mit der Show in Berlin ist natürlich der Oberknaller, damit konnte nun wirklich niemand rechnen! Wir freuen uns schon mächtig auf die nächste Runde und legen nochmal richtig nach!"


3. Wenn ihr nun nach Berlin als Special Guest fahrt, was für Erwartungen stellt ihr an das Publikum? Wie sollen sich die Hauptstädter am besten auf euch vorbereiten?

"Dass sie mindestens genauso geil abgehen wie das Hamburger Publikum. Sie sollten auf jeden Fall genügend Wechselklamotten mitbringen, wird heiß! Und bis dahin gibt es genügend Material auf unseren Seiten im Internet, um sich adäquat mit Videos, Live-Bildern und Demo-Songs auf den Abend vorzubereiten! :)“